Daniela Hluchany

Seit April 2010 bin ich in der Praxis als erfahrene examinierte Arzthelferin tätig.
Als Erstkraft gehören zu meiner Verantwortung der reibungslose Ablauf der Sprechstunde und die patientenorientierte Praxisorganisation. Für die Patienten bin ich am Empfang meist die erste Ansprechpartnerin. Ich bin für die Terminvergabe zuständig und nehme unter anderem Rezeptwünsche entgegen. Der persönliche Kontakt mit den Patienten ist mir sehr wichtig. Außerdem unterstütze ich die Praxis bei der Optimierung der Praxisorganisation durch ein nachhaltiges Qualitätsmanagment, um einen reibungslosen Ablauf mit kurzen Wartezeiten zu ermöglichen. Desweiteren unterliegt mir die Betreuung der Auszubildenden. Ich bin verantwortlich für das Hausärztliche Qualitätsmanagement und Datenschutzbeauftragte der Praxis.

Beruflicher Werdegang:

  • Ausbildung beim Gynäkologen
  • 4 Jahre Allgemeinmedizin
  • 3 Jahre Radiologie (Durchführung von Computertomographie, Mammographie und konventionelles Röntgen)
  • Orthopädie (Osteodensitometrie-Messung, fachgerechte Verbände)
  • Dermatologie (Assistenz bei laserchirurgischen Eingriffen, Phototherapie, Photosole, Laserbehandlung)
  • Allgemeinmedizin

Fortbildung:

  • Juli 2014 Training für Führungskräfte
  • März 2014 Telefontraining
  • Februar 2014 Schmerztherapie
  • Mai 2012: Behandlungs- und Schulungsprogramm für Hypertoniker
  • Januar 2012: Marketing-Seminar für die ästhetische Praxis
  • Oktober 2011: Konfliktmanagement
  • August 2011: Spirometrie-Schulung
  • Juli 2011: Fehler- und Beschwerdemanagement
  • Juli 2011: Wege zur Arztentlastung
  • Mai 2011: Orthomed Intensivseminar
  • Mai 2011: Notfallmanagement in der Arztpraxis
  • September 2010: Fernlehrgang zur Impfassistenz
  • Juli 2010: Das Labor in der Hausarztpraxis
  • April 2009: Fortbildung zur Präanalytik
  • Mai 2009: Hausärztliches Qualitätsmanagement
  • Juli 2008: Lungenfunktions-Diagnostik
  • November 2007: EBM-Fortbildung
  • Juli 2005: 3-teilige Seminarreihe, "Diabetes mellitus in der Praxis"
  • Juli 2005: Hygienemanagement in der Arztpraxis